​24. APD Jahrestagung 2017 Bonn

Programm

Bonner Symposium für Praktische Dermatologie

mit Erich Hoffmann-Gedächtnisvorlesung und

24. Jahrestagung des Arbeitskreises Psychosomatische Dermatologie

am 30.09.2017 im Hörsaal des Lehrgebäudes, Sigmund-Freud-Str. 25, 53127 Bonn

9:30 Begrüßung

9:45 - 10:15 Prof. Dr. Dr. Thomas Bieber, MDRA, Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie, Universitätsklinikum Bonn

„Was ist Neuro an der Dermitis?“

10:15 – 10:45 Dr. Ambra Marx, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Universitätsklinikum Bonn „Wie bekomme ich meinen „schwierigen“ Patienten in eine Psychotherapie – und wer profitiert überhaupt von einer solchen?

10:45 – 11:15 Kaffeepause und Industrieausstellung

11:15 – 12:15 Erich Hoffmann-Gedächtnisvorlesung

Prof. Dr. Uwe Gieler, Klinik und Poliklinik für Dermatologie und Allergologie,

Universitätsklinikum Gießen:

„Psychodermatologie – gestern und heute“

12:15 – 13:00 Mittagspause und Industrieausstellung

13:00 – 13:30 Dipl.-Psych. Dr. Johannes Hockmann, niedergelassener Dermatologe, Oelde:

„Psoriasis: Ballast Schuppe oder Schuppe bei Ballast?“

13:30 – 14:00 Dr. Jochen Wehrmann, Helios Rehakliniken Bad Berleburg Rothaarklinik:

„Psoriasis - Depression und Suizidalität“

14:00 -14:30 Dipl.-Psych. Christian Stierle, Schön-Klinik, Bad Bramstedt:

„Stationäre verhaltenstherpeutische Behandlung der Körperdysmorphen Störung“

14:30 – 15:00 Kaffeepause und Industrieausstellung

15:00 – 15:30 Dr. Béatrice Zahn, Klinik und Poliklinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Klinikum rechts der Isar, Technische Universität München: „Stigmatisierung bei Hauterkrankungen“

15:30 – 16:00 Ihr spannender Fall – diskutieren Sie Ihren spannenden Fall mit Tagungsteilnehmern

und Referenten

16:00 Zusammenfassung und Ende

anschließend Mitgliederversammlung und Vorstandswahlen

Der Anmeldeflyer wird im Juni 2017 mit sämtlichen Anmeldeinformationen hier abrufbar sein.

Login